Die Nacht der zehn Talente. Woolrich und The Woolmark Company unterstützen junge Talente an der Accademia Costume & Moda in Rom.

Die Nacht der zehn Talente. Woolrich und The Woolmark Company unterstützen junge Talente an der Accademia Costume & Moda in Rom.

Woolrich und The Woolmark Company schließen sich erneut zusammen für ein besonderes Projekt mit der Accademia Costume & Moda in Rom. Im Rahmen dieses Projekts sollen junge Designer über die zahlreichen Vorzüge der Merinowolle und die Leidenschaft für Innovation der The Woolmark Company informiert werden.

Die organische Kollaboration Woolrich ist bekannt für ihre qualitativ hochwertige Outdoor-Bekleidung Arctic Parka und die legendären Wolldecken, die seit 1830 gewebt werden. The Woolmark Company ist ein weltweit führendes Unternehmen für Merinowolle und der Inhaber des Woolmark-Siegels (ein Gütezeichen für Qualität, mit dem mehr als 5 Milliarden Kleidungsstücke versehen sind).

Zehn Design-Studenten der Akademie erhielten die Möglichkeit, ein gesamtes Outfit zu kreieren, das die Werte von Woolrich repräsentiert und diese auf die ikonische Merinowoll-Bekleidung überträgt. Den jungen Studenten wurde die anspruchsvolle Aufgabe übertragen, die DNA von Woolrich, auch als The Original Outdoor Clothing Company bekannt, zu interpretieren und gleichzeitig die natürlichen Leistungsmerkmale von Merinowolle einzubeziehen: Elastizität, Atmungsaktivität und Wasserfestigkeit.

Der Gewinner des Woolrich-Preises Francesco Castaldo integrierte einen funktionellen QR-Code in unser ikonisches Büffel-Karo und interpretierte so die Idee des Designers als Geschichtenerzähler neu. Castaldos Arbeit wird mit den Schöpfungen von 9 weiteren Finalisten in unserem Geschäft in Rom in der Via del Babuino 54 / 55 bis zum 23. April 2019 ausgestellt.

Nach der SS19 Kampagne mit der NYU Tisch School of the Arts wird Woolrich auch weiterhin die neuen Generationen von Schöpfern fördern, indem dem Gewinner des Wettbewerbs ein Praktikum angeboten wird. The Woolmark Company wird dem anderen Gewinner ebenfalls ein Praktikum anbieten und alle 10 Finalisten zu den speziell für Modeschulen international organisierten Lehrgängen einladen, die das Wissen über Vielseitigkeit von Merinowolle vermitteln.